Camino de Santiago

Gran Canaria Camino de Santiago

4 Etappen - individuell

Gran Canaria Camino de Santiago

688 € ab - pro Pers.

4 Etappen auf dem ◆ Camino de Santiago ◆ mit Transfers, Karte, Beschreibungen und GPX-Tracks – Schwierigkeit: ▲▲▲▲△

Camino de Santiago   Camino de Santiago entre los Volcanes - Logo

auf  Gran Canaria

Gran Canaria Camino de Santiago
in 4 Etappen

▸ 5 Übernachtungen in gemütlichen Unterkünften, inklusive Frühstück.

▸ 4 Wanderetappen auf dem Camino de Santiago von  Gran Canaria, von Maspalomas nach Gáldar.

▸ Alle notwendigen Transfers für jede Etappe und Gepäcktransport zwischen den Unterkünften.

▸ Die Pilger können ein Zertifikat für die Absolvierung des Camino de Santiago erhalten.

Wegstrecke gesamt:  65,1 km ICONO Distancia
Aufstieg gesamt: △  2589 m
Abstieg gesamt: ▽  2473 m

ETAPPEN UND UNTERKÜNFTE:

Ankunft auf Gran Canaria

  • Anreisetransfer
  • 1.  Nacht in Maspalomas  Cordial Green Golf

1. Maspalomas - Arteara

  • Wanderstrecke: 19,1 km
  • Aufstieg: + 651 m
  • Abstieg:  – 216 m
  • 2.  Nacht in Arteara  Masai Mara Resort

2. Arteara - Tunte

  • Wanderstrecke: 9,7 km
  • Aufstieg: + 504 m
  • Abstieg:   – 62 m
  • 3.  Nacht in Tunte Rural Suite Santiago de Tunte

3. Tunte - Cruz de Tejeda

  • Wanderstrecke 15,4 km
  • Aufstieg + 1.063 m
  • Abstieg:  – 436 m
  • 4.  Nacht in Cruz de Tejeda  Hotel El Refugio

4. Cruz de Tejeda - Gáldar

  • Wanderstrecke 20,9 km
  • Aufstieg + 371 m
  • Abstieg:   – 1.759 m
  • 5.  Nacht in Gáldar  Hotel Emblemático Agáldar

Abreisetag

  • Flughafentransfer in Eigenregie

Schwierigkeitsgrad

Niveau 4
Dieses Programm ist für Sie geeignet, wenn Sie in ausgezeichneter körperlicher Verfassung sind, steile Hänge bewältigen können, schwindelfrei sind und keine gesundheitlichen Probleme haben, wenn Sie regelmäßig lange Wanderungen unternehmen und sich für einen guten Sportler halten, die Natur lieben und die Umwelt respektieren.  
Weitere Infos unter:
HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Camino de Santiago

Gáldar war die erste Hauptstadt von Gran Canaria nach der Vereinigung der Königreiche der Ureinwohner Andamana und Gumidafe. Ein Gebäude wurde in Zeiten der Eroberung der Insel durch die Spanier (1478 – 1483) lt. der Chroniken gesegnet und als erste Kirche dem Apostel Jakobus geweiht. Die erste Messe wurde dort 1482, noch vor dem Ende der Eroberung der Insel, abgehalten.

Die Kirche von Santiago de los Caballeros de Gáldar ist mit ihren drei großen Schiffen und fünfzehn Kapellen eine der monumentalsten der Kanarischen Inseln, in der ein Teil des kulturellen Erbes des Apostels aufbewahrt wird. Das jakobinische Heilige Jahr wird seit 1965 gefeiert. Santiago ist seit mehr als einem halben Jahrtausend in der Zeit und im Raum von Gáldar präsent, und die Stadt hat diese eindeutige jakobinische Berufung dadurch bewiesen.

Papst Paul VI gab seinen Segen am 20.11.1975 und Papst Johannes Paul II gewährte der Kirche von Santiago in Galdar die Gnade des Heiligen Jakobiner Jahres – in perpetuum – durch ein Reskript am 24.06.1992.

Heute durchquert der Camino Gran Canaria von Süden nach Norden, von den Dünen von Maspalomas bis in den Norden der Insel.

Der Camino de Santiago startet in Maspalomas am Leuchtturm und führt weiter ins Innere der Insel. Der Weg verläuft über San Bartolomé de Tirajana (Tunte)  zu den Höhen von Tejeda, vorbei anden Heiligen Bergen von Gran Canaria (Weltkulturerbe durch die UNESCO).

Von Cruz de Tejeda führt der Weg weiter bis zur Kirche des Heiligen Apostels Jakobus in Gáldar.

Concha

Wenn der Pilger in Gáldar ankommt, kann er ein Zertifikat für den Camino de Santiago entre Volcanes erhalten. Dazu muss der Pilgerausweis mit den entsprechenden Stempeln (in der Kirche von San Bartolomé und in der Kirche von Santiago de Gáldar) vorgelegt werden.

Credencial Camino de Santiago de Gran Canaria

FLEXIBLES PROGRAMM: Sie können die Etappen so anordnen, dass dazwischen freie Tage liegen. Wir passen uns Ihren Vorlieben an.

ACHTUNG: Die Etappen-Route entlang des Camino de Santiago erfordert eine gute Kondition und Trittsicherheit und ist nur für geübte Wanderer geeignet.

Gut ausgeschilderter Wanderweg

inklusive Bus- und Taxitransfers

Teleskop-Wanderstöcke bestellbar (14€/Stock).

traslados en bus y taxi

Bus- und Taxitransfers

Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel auf jeder Etappe und Personentransfer per Taxi oder Linienbus.

Hotel emblemática Agaldar - habitación

Unterkünfte

Kleine gemütliche Unterkünfte (weitere Informationen unter Hotels)

Gran Canaria

Etappen

4 Etappen, um über den Camino de Santiago die Insel von Süd nach Nord zu durchqueren.

Was beinhaltet dieses Programm?

con Alojamiento Unterkünfte –  in unterschiedlichen Hotels mit Frühstück für 5 Übernachtungen.

SIEHE UNTERKÜNFTE

ICONO - VIDEOCONFERENCIA

Infotreff – Meeting per Videokonferenz am Ankunftstag.

Infomaterial  – am Tag der Ankunft über Ihre Hotelrezeption.

ICONO GPX Tourentracks – damit Sie dem Streckenverlauf auf Ihrem Mobiltelefon folgen können. 

Taxi- und Bustransfer – Alle notwendigen Transfers zu den Wanderungen, außer am An- und Abreisetag.

ICONO 24h-Service 24h-Service – Während Ihres gesamten Aufenthalts bleiben wir mit Ihnen in Kontakt, um eventuelle Zweifel oder Probleme zu lösen.

 

Senderismo independiente en Canarias

Wählen Sie Ihren Wunschanreisetag!

ICONO EQUIPAJE Anreise zu jedem Zeitpunkt möglich. – Das Programm können Sie ganz flexibel zu ihrem gewünschten Reisezeitraum starten. Wir müssen vorab lediglich die Verfügbarkeit der Unterkünfte prüfen.

ICONO Calendario Buchungen: Innerhalb von 24 Stunden werden wir Ihre Buchung bestätigen, wenn Unterkünfte für Ihren Wunschreisezeitraum zur Verfügung stehen. Falls die Unterkünfte ausgebucht sein sollten, schlagen wir Ihnen eine Alternative vor oder erstatten Ihnen zu 100% die Anzahlung.

Early-booking-6%-rabatt


Vorab buchen !!  ……und Sie erhalten einen Rabatt von  6% bei Buchungen, die mindestens 90 Tage vor dem Anreisedatum erfolgen. 

Early-booking-6%-rabatt

Vorab buchen !!  ……und Sie erhalten einen Rabatt von 6% bei Buchungen, die mindestens 90 Tage vor dem Anreisedatum erfolgen. 

  733 ▸ 688 € / Person im Doppelzimmer
(2 Personen)

|    + 165 €  Einzelzimmerzuschlag
(und für 3. Person)

  Alleinreisende/r (nur 1 Person):  1.335 € ▸ 1255 €

Mit anderen Inseln kombinieren !

Möchten Sie mehrere Inseln in Ihren Reiseverlauf einbeziehen? Dann sparen Sie bei den Fährtransfers oder den Flügen zwischen den Inseln. Wir würden die Verbindungen zwischen den Inseln kostenlos für Sie organisieren !

Mehrere Inseln kombinieren

Bei mehr als 2 Inseln organisieren wir kostenlos die Verbindungen zwischen den Inseln, die nebeneinander liegen.

Dieses Angebot gilt nicht für Inseln, die durch andere Inseln getrennt sind (z.B. La Gomera und Gran Canaria – La Palma und Lanzarote – Fuerteventura und Teneriffa).

Was beinhaltet die Reise?
  • Ankunftstransfer, Flughafen-Hotel
  • Transfers mit Taxi und/oder Linienbus
  • Unterkunft mit Frühstück
  • Informationen bei der Ankunft
  • GPX und grafische Routeninformationen
SIEHE HOTELS
Was ist nicht beinhaltet?

Flüge und Fähren zu und von Ihrem Herkunftsort zu Ihrem Zielort sind nicht inbegriffen.

Abreise-Transfer Hotel-Flughafen.

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, Ihre Wanderstöcke während des Fluges zu verladen, können wir Ihnen unsere Teleskopstöcke für 14 € pro Stück (ein Paar: 28 €) zur Verfügung stellen.

SIEHE FLÜGE NACH GRAN CANARIA

Gültig in verschiedenen Fällen aus gesundheitlichen, rechtlichen, arbeitsrechtlichen oder außerordentlichen Gründen.

ANFRAGE

    Mit dem Absenden dieses Formulars bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzerklärung und Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und verstanden haben und mit der Verwendung Ihrer Daten einverstanden sind.

    Stornobedingungen
    – Bis zu 14 Tage vor dem Anreisedatum 100 % Erstattung ohne Begründung.
    – Zwischen 13 und 7 Tagen vor dem Anreisedatum: 75% Rückerstattung oder kostenlose Änderung des Termin
    – Zwischen 6 und 3 Tagen vor dem Anreisedatum: 50 % Rückerstattung oder kostenlose Änderung des Termins.
    – 48 Stunden vor dem Ankunftsdatum: 0% Rückerstattung oder Änderung des Termins bei  20%iger Zahlung des Gesamtbetrags.
    Weitere Details finden Sie unter:
    HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN
    Reiserücktrittsversicherung

    Sind Sie dann wegen eines versicherten Ereignisses nicht in der Lage, die Reise anzutreten, bekommen Sie von einer Stornokostenversicherung Ihr Geld zurück. Ebenfalls, wenn Sie umbuchen müssen und später als geplant anreisen.

    Charakteristische Ecken und Enklaven auf Gran Canaria

    Gran Canaria ist eine Insel voller Kontraste und mit vielen charakteristischen Orten. Hier sind einige der herausragendsten Orte der Insel:

    Die Dünen von Maspalomas:  Dieses Dünensystem mit seinem goldenen Sand ist ein beliebter Ort zum Spazierengehen und Genießen von Sonne und Meer.

    Roque Nublo: Es ist eine ikonische Felsformation im Zentrum der Insel und einer der meistfotografierten Orte auf Gran Canaria.

    Las Palmas de Gran Canaria: Das ist die Hauptstadt der Insel und verfügt über eine Vielzahl von Museen, Kunstgalerien und schönen Stränden.

    Tejeda: Ein charmantes Bergdorf im Zentrum der Insel mit spektakulärer Aussicht und typisch kanarischer Architektur.

    Barranco de Guayadeque: Eine beeindruckende Schlucht, die zahlreiche archäologische und kulturelle Stätten sowie mehrere Höhlen beherbergt, die zu Restaurants umgebaut wurden.

    Puerto de Mogán: Ein schöner Fischerhafen mit pastellfarbenen Gebäuden und Süßwasserkanälen, die ihm den Spitznamen „Klein-Venedig“ eingebracht haben.

    Agaete: Ein malerisches Dorf im Norden der Insel mit natürlichen heißen Quellen und einem Hafen, der mit Teneriffa verbunden ist.

    Das sind nur einige der charakteristischsten Orte auf Gran Canaria, aber es gibt noch viele weitere reizvolle Ecken und Orte auf der Insel, die es zu entdecken lohnt, zum Beispiel: Gáldar. Gáldar ist eine Stadt im Norden von Gran Canaria, auf den Kanarischen Inseln. Sie war die vorspanische Hauptstadt der Insel und ist heute für ihr historisches und kulturelles Erbe sowie für ihre nahe gelegenen Strände und schönen Landschaften bekannt.

    Auch einen Besuch in Teror sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Zusammen mit Tejeda ist es eines der schönsten Dörfer der Insel, mit traditioneller kanarischer Architektur und einer wichtigen Rolle in der religiösen Geschichte Gran Canarias.

    …und natürlich Artenara. Im Zentrum der Insel gelegen, bietet es einen spektakulären Blick auf den Roque Nublo und die Caldera de Tejeda, eine beeindruckende geologische Formation, die durch vulkanische Aktivität entstanden ist.

    GRAN CANARIA

    Verfügbarkeitsanfrage

      Mit dem Absenden dieses Formulars bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzerklärung und Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und verstanden haben und mit der Verwendung Ihrer Daten einverstanden sind.

      • Reiseziel
      • Inklusive
        Gepäcktransfer
        Karte und Infomaterial
        Taxi- und Bustransfer
        Unfall-Haftpflicht-Versicherung
        Unterkunft mit Frühstück
      • Not Included
        2 Übernachtungen im Hotel
        Allrad transfer
        An- und Abreisetransfer
        Ankunftstransfer
        Aperitivo
        Bebidas
        Bootsüberfahrt
        Bustransfers
        Feldteleskop
        Getränke
        Guide
        HAVEN-Tent (Hängemattenzelt)
        Kostenloses Mittagessen
        Lokale Flüge + Fährfahrten
        Mietfahrrad
        Mietwagen
        Mittagessen
        Seilbahn
        Traslado en 4x4
        Unterkunft mit Halbpension (Frühstück und Abendessen)
        Verkostung
        Vorspeise
        Zugangsberechtigungen
      1
      1. Tag

      Mapa - Camino de Santiago de Gran Canaria Ankunft auf Gran Canaria

      Transfer in Eigenregie zum Hotel in Maspalomas
      + Cordial Green Golf (Maspalomas) 

       
      2
      2. Tag

      Gran Canaria GR1311. Etappe:  Maspalomas - Arteara   

      Die Unterkunft befindet sich nur wenige Minuten von den Dünen von Maspalomas entfernt. Nachdem Sie Ihr Gepäck an der Rezeption abgegeben haben, beginnen Sie den Weg zu Fuß in Richtung Norden, bis Sie die ersten Wegweiser finden.
      Sie wandern in nördlicher Richtung die Allee hinauf, bis Sie auf die Markierungen des so genannten Camino de Santiago de Gran Canaria stoßen. Dieser Weg führt durch die Schlucht Barranco de Vicentillos und dann weiter durch den Barranco de Fataga bis nach Arteara.
      Arteara war eine Enklave der Ureinwohner. In diesem Tal befinden sich die Nekropole von Arteara und unzählige kleine Plantagen mit tropischen Bäumen. Wir erreichen hier unsere nächste Unterkunft.
      Niveau 4   19,1 km |  +651 m / -216 m
      + Masai Mara Resort (Arteara)

       
      3
      3. Tag

      2 Etappe:  Arteara - Tunte

      Wir starten in Arteara, um den heutigen Jakobsweg nach Tunte, San Bartolomé de Tirajana, wieder aufzunehmen.
      Dies ist eine recht gemütliche Etappe, die Sie ins Landesinnere von Gran Canaria bringt. Die Landschaft ist geprägt von Schluchten und Sukkulentenvegetation.
      Die Pfarrkirche San Bartolomé stammt aus dem 17. Jahrhundert,  und einen interessanten Innenbereich, der mit Glasmalereien und religiösen Skulpturen geschmückt ist. Hier erhalten wir den 1. Stempel für unsere Bescheinigung.
      Niveau 3  9,7 km |  +504 m / -62 m
      + Rural Suite Santiago de Tunte (Tunte)

       
      4
      4. Tag

      Roque Nublo en Gran Canaria con el programa de Gran Canaria Esencial 3. Etappe:  Tunte - Cruz de Tejeda 

      Die heutige Etappe führt Sie ins Herz von Gran Canaria: Cruz de Tejeda, 1.560 Meter über dem Meeresspiegel. Der Weg führt hinauf zum Gipfelbereich und grenzt an einen Teil der Caldera de Tejeda, bevor er das Ziel erreicht.
      Cruz de Tejeda ist eine emblematische Enklave auf Gran Canaria. Von dort aus bietet sich ein spektakulärer Panoramablick über einen großen Teil der Insel, einschließlich des Roque Nublo, eines der bekanntesten Natursymbole von Gran Canaria und den heiligen Felsen Bentaya.
      Nach einem anstrengenden Aufstieg erreichen wir das Cruz de Tejeda, wo sich unsere nächste Unterkunft befindet.
      Niveau 4   15,4 km |  +1.613 m / -436 m
      + Hotel El Refugio (Cruz de Tejeda)

       
      5
      5. Tag

      Gáldar Camino de Santiago Gran Canaria4. Etappe:  Cruz de Tejeda - Gáldar

      Auf unserer letzten Wanderung führt uns der Weg zunächst ein wenig bergauf zur Degollada de las Palomas. Dann führt der Jakobsweg weiter nach Norden, in Richtung Gáldar auf einem langen Abstieg Wir wandern durch grüne und terrassierte Felder und Dörfer und genießen die ländliche Landschaft.
      Von Zeit zu Zeit verläuft unsere Route auch neben der Straße, bis wir unser Ziel erreichen. Wir besichtigen die Kirche von Santiago de Gáldar, die zu den schönsten Kirchen des Kanarischen Archipels gehört. Wir kommen in unserer Unterkunft für die letzte Nacht an. In Gáldar  erhalten wir unser Zertifikat nach Vorlage des Pilgerausweises mit den entsprechenden Stempeln.
      Niveau 4   20,9 km |  +371 m / -1.759 m
      + Hotel Emblemática Agáldar (Gáldar)

       
      6
      6. Tag

      Abreise

      Transfer in Eigenregie zum Flughafen für die Abreise.

      TOUR LOCATION

      Dies Wanderungen auf dem Camino de Santiago durch die Insel Gran Canaria ist ein echtes Erlebnis. Sie werden eine große Vielfalt an Landschaften und atemberaubende Aussichten genießen. So können Sie sich mit der Natur verbinden und die natürliche Schönheit der Insel genießen.

      UNTERKÜNFTE

      nach Verfügbarkeit:

      CORDIAL GREEN GOLF BUNGALOWS

      Das Aparthotel Cordial Green Golf befindet sich im Herzen von Maspalomas, ganz in der Nähe des Strandes und der Dünen im Süden von Gran Canaria. Es ist eine moderne Ferienanlage mit Schwimmbad. Die Zimmer sind als Appartements konzipiert. Die Nähe zum Startpunkt des GR 131 macht es ideal für die erste Nacht des Camino del Guanche auf Gran Canaria.

       

      Geräumige Zimmer mit Balkon-Terrasse, Kochnische und anderen Utensilien für die Zubereitung von Picknicks. Supermärkte und andere Dienstleistungen in der Nähe, sowie ein Spaziergang an der Küste zum Leuchtturm und den Dünen von Maspalomas.

      Frühstück in der Cafeteria des Hotels inbegriffen.

      MASAI MARA RESORT

      Die erste Etappe des Camino de Santiago führt Sie in das Dorf Arteara im Barranco de Fataga, einer idyllischen Enklave inmitten der Berge.

      Dort befindet sich dieser kleine ländliche Ort, der ideal ist, um sich zu erholen, die Ruhe des Tals zu genießen und den Sternenhimmel von Gran Canaria zu betrachten.

      Das Masai Mara Resort mit seinen Außenanlagen und einfachen, aber komfortablen Zimmern ist eine kleine Oase am Guanche Trail in der trockenen Landschaft im Süden der Insel.

      RURAL SUITE SANTIAGO DE TUNTE

      Schöne ländliche Unterkunft in Tunte (San Bartolomé de Tirajana). Die Unterkunft befindet sich in der Altstadt von Tunte, mit ihren verwinkelten Gassen. Es ist ein altes, ländliches Haus, das geschmackvoll renoviert wurde.

       

       

      Zimmer im traditionellen kanarischen Stil. Warm und gemütlich, dekoriert mit bäuerlichen Elementen aus dem letzten Jahrhundert. Die Gemeinde San Bartolomé liegt auf einer Höhe von 850 Metern über dem Meeresspiegel.

      Frühstück in einem örtlichen Café inbegriffen.

       

       

      HOTEL EL REFUGIO

      Nachdem wir Cruz de Tejeda auf einer Höhe von 1515 Metern erreicht haben, übernachten wir im Hotel El Refugio. Eine rustikale Unterkunft gemütlich ausgestattet, um die Nacht nach der dritten Etappe zu verbringen. Es verfügt über ein ausgezeichnetes Restaurant, eine Cafeteria und einen kleinen Supermarkt.

       

      Einfache, schlichte und saubere Zimmer, mit Heizung und komplettem Bad. Herrliche Aussichten geniesst man vom Cruz de Tejeda in die Caldera. Ein wunderschönes Panorama über die Bergwelt von Gran Canaria.

       

       

       

       

      Hotel emblemática Agaldar

      HOTEL EMBLEMÁTICO AGALDAR

      Das Hotel liegt im historischen Zentrum der Villa de Gáldar und ist in einem alten Herrenhaus untergebracht, das sorgfältig restauriert wurde.

      Direkt vor dem Stadtplatz, in einer Fußgängerzone, mit einem ausgezeichneten gastronomischen Angebot und in der Nähe der Nordküste, wo Sie kleine Strände und natürliche Pools finden, um sich nach den Wandertagen zu entspannen.

      Hotel emblemática Agaldar - habitación Nutzen Sie den Infinity-Pool auf der Dachterrasse des Hotels, um eine tolle Atmosphäre mit einem außergewöhnlichen Blick über die ganze Stadt zu genießen.

       

       

       

       

      PREISE / SERVICE

      Preise für Buchungen innerhalb  90 Tage:

      7   | 8 Tage:

        733 € pro Person im Doppelzimmer
      |    Einzelzimmerzuschlag (und für 3. Person): + 185 €

      INKLUSIVE:

      • 5 Übernachtungen mit Frühstück in verschiedenen Hotels
      • 4 Wanderetappen der GR 131 entlang
      • Taxi-und Bustransfer
      • Karte und Infomaterial
      • Infos per am Ankunftstag an der Rezeption und per Telefonat

      Nicht im Preis inbegriffen

      • Heimat Flüge nach/von  Gran Canaria
      • Mittagessen und Abendessen
      • An- und Abreisetransfer

      Zu einem günstigen Preis organisieren wir für Sie den An- und Abreisetransfer Taxi-Transfers.
      ▻ Ankunft: Flughafen-Maspalomas..........  45 €
      ▻ Abreise: Agaete-Flughafen ....  75 €


      Einzelpersonen

      Das Programm eignet sich für Einzelreisende, ist jedoch aufpreispflichtig.

       Alleinreisende/r (Reisekosten für eine Einzelperson):  1.335 €


      Buchung

      Reservieren Sie mit einer Anzahlung von 150 €/Person Ihren Wanderurlaub! Restzahlung 15 Tage vor Anreise.
      Innerhalb von 24 Stunden werden wir Ihre Buchung bestätigen, wenn Unterkünfte für Ihren Wunschreisezeitraum zur Verfügung stehen. Falls die Unterkünfte ausgebucht sein sollten, schlagen wir Ihnen eine Alternative vor oder erstatten Ihnen zu 100% die Anzahlung.


      Zusatznächte

      Es ist möglich, weitere Übernachtungen vor oder nach der Wanderwoche oder eine zusätzliche Woche zur Erholung zu buchen.


      Schwierigkeitsgrad

      Um die 4 Etappen des Camino de Santiago erfolgreich zu absolvieren, ist es notwendig, in guter körperlicher Verfassung zu sein, ein sicheres Tempo zu haben und schwindelfrei zu sein. Je nach Jahreszeit können die Temperaturen extrem sein (heiß und/oder kalt). Es ist daher notwendig, jederzeit angepasste warme Kleidung zur Verfügung zu haben, die je nach Bedarf in mehreren Schichten ausgezogen werden kann. Einige Teile des Weges bestehen aus losem Gestein und andere Passagen können rutschig sein.  Der größte Teil des Weges ist zwar locker, aber einige Abschnitte sind sehr steil und erfordern Vorsicht.  Die Verwendung von Wanderstöcken wird dringend empfohlen.


      Gepäcktransport

      Wir kümmern uns um den Gepäcktransfer von einer Unterkunft zur nächsten, so dass Sie während der Touren nur einen Rucksack mit dem Nötigsten für den Tag tragen müssen. Für die gesamte Reise ist es am besten, einen einzigen Koffer mit nicht mehr als 20 kg mitzunehmen.


      Wanderwege

      Die Kanaren verfügen über ein gut ausgeschildertes Wanderwegenetz. Alle Strecken, auf denen unsere Routen verlaufen, sind perfekt markiert. Zusätzlich zu den genauen Angaben erhalten Sie eine detaillierte Karte der Insel.


      Wir empfehlen

      Geeignete Wanderkleidung und festes Schuhwerk. Während der Wanderungen ist es notwendig, ausreichend zu essen und zu trinken, sowie Sonnenschutz, eine Mütze, eine leichte Windjacke und in den Wintermonaten warme Kleidung mitzunehmen. Die Holzwanderstöcke sind kostenlos erhältlich.


      Es ist möglich, für jedes Datum zu buchen!


      Weitere Informationen anfordern

        Mit dem Absenden dieses Formulars bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzerklärung und Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und verstanden haben und mit der Verwendung Ihrer Daten einverstanden sind.

        Jeanette

        Reiseorganisation

        Haben Sie noch Fragen? Melden Sie sich bei mir, gerne stehe ich Ihnen zur Verfügung!

        FLÜGE

        Wenn Sie nach GRAN CANARIA fliegen, können Sie eine Insel voller Kontraste erleben. Aber es gibt Ihnen auch die Möglichkeit, die besten Billigflüge auf die Kanarischen Inseln zu nutzen.

        ...Und von dort aus können Sie mit lokalen Flügen zu einer der anderen Inseln des Kanarischen Archipels gelangen.

        Binter Canarias     -     CanaryFly

        ... oder nutzen Sie die ausgezeichneten Fährverbindungen, um vom Hafen von Agaete im Norden Gran Canarias aus die Nachbarinsel Teneriffa zu besuchen (1 Stunde und 20 Minuten Überfahrt), wobei Sie sogar Ihren Mietwagen mitnehmen können.

        ERGO-Versicherung

        RÜCKTRITTSVERSICHERUNG

        Sind Sie dann wegen eines versicherten Ereignisses nicht in der Lage, die Reise anzutreten, bekommen Sie von der Stornokostenversicherung Geld zurück. Ebenfalls, wenn Sie umbuchen müssen und später als geplant anreisen.

        Gültig in mehr als 35 verschiedenen Fällen aus gesundheitlichen, rechtlichen, arbeitsrechtlichen oder außerordentlichen Gründen.