Märchenwald

Wir beginnen im  Cubo de La Galga, mit seinen von Riesenfarnen, Lorbeerbäumen und Lianen und laufen bis zum Aussichtspunkt La Somada Alta, wo wir einen herrlichen Panoramablick geniessen. Von hier  wandern  wir hinunter in das pittoreske Dörfchen  San Bartolo. Nach einer Pause bei Doña Flora geht durch die Schlucht bis zum Aussichtspunkt der Playa Nogales.

40 € mit Transfer

Grosse Vulkanroute

Die Südhälfte La Palmas besteht aus einer Kette historischer und jüngerer Vulkane, die uns auf unserer Wanderung sowohl als Panoramaweg als auch als Freilichtmuseum der Vulkanologie dient. Der fast 2.000 m hohen Vulkan Deseada bildet den höchsten Punkt auf der Wanderung vom Refugio el Pilar bis nach Fuencaliente.

40 € mit Transfer

Caldera de Taburiente

Eine Erlebniswanderung durch den Nationalpark!  Im Inneren des ca. 8 km breiten Riesenkraters wandern  wir aus über 1.000 m Höhe durch die kanarenendemischen Kiefernwälder. Wir erreichen den einzigen ganzjährig fliessenden Fluss der Kanaren, den Taburiente, besuchen den Farbenwasserfall und wandern durch die Schlucht der Todesängste.

40 € mit Transfer

Nacientes de Marcos y Cordero

Die Wasserfälle

Mit Schutzhelmen und Taschenlampen wandern wir den langen, alten Kanal entlang vorbei an exotischen Pflanzen und durch mystische Wolkenstimmungen. 13 Tunnel durchqueren wir bis zu den Wasserfällen von Marcos & Cordero. Anschliessend führt unser Weg stetig bergab durch die Schlucht von Los Tilos bis zum Besucherzentrum.

50 € mit Transfer

Dach der Insel

Wir wandern  an alle Vegetationsstufen an einem Tag und erleben wir auf unserer Fahrt zum höchsten Gipfel La Palmas, dem  Roque de Los Muchachos. Auf 2.426 m Höhe haben wir die subalpine Zone erreicht und wandern auf dem Rand einer der grössten Erosionskrater der Welt, dem des Nationalparks der Caldera de Taburiente

40 € mit Transfer

Wilder Norden

Seit Millionen von Jahren sorgen die gewaltigen Kräfte der Erosion für das unverwechselbare Bild des Nordens mit seinen tiefen Schluchten und imposanten Steilküsten. Wir wandern  durch die unberührte und üppig grüne Natur über den Camino Real GR130 von Barlovento bis nach Gallegos, einem malerischen Dorf, wo wir bei Marleeny einkehren werden

40 € mit Transfer

Traumpfade

Auf den Spuren der Vergangenheit wandern  wir vom  romantischen Dorf Las Tricias auf Königspfaden durch den traumhaften Nordwesten.  Wie die letzten Paradiese liegen exotische Fincas zwischen Drachen- und Mandelbäumen. Die Buracashöhlen und Felszeichnungen sind stumme Zeugen der Steinzeit. Besuch des Bauernmarkts in Puntagorda.

40 € mit Transfer

NATOUR-Wandern-senderismo-hiking

Piratenbucht und Bootsfahrt nach Tazacorte

Eine der imposantesten Schluchten La Palmas ist der Barranco de Jurado im Dorf Tijarafe im Nordwesten der Insel, die wir in Serpentinen hinab wandern bis zur Schmugglerbucht. Die Rückkehr erfolgt nach einem Sprung ins Wasser per Boot nach Puerto Tazacorte.  Abenteuer-Tour!

50 € mit Transfer

Vulkane und Bodega

Durch eine spektakuläre Lavalandschaft wandern wir durch Kiefernwälder und an Weinfeldern vorbei zum Vulkanstrom San Juan. Traumhafte Landschaftsbilder säumen unseren Weg bis zur Tamanca. Lokale Tapas und Wein runden den Tag ab.

50 € mit Transfer

Teneguia Tour

Teneguía Tour und Paella

Der junge, vulkanisch aktive Teil La Palmas, mit seiner exotischen Lavalandschaft am Fusse des Vulkans San Antonio in Fuencaliente lernen wir auf der schönen Wanderung zum Teneguía Vulkan bis hinab zu den Salinen von Fuencaliente und den 2 Leuchttürmen kennen. Bademöglichkeit und eine Kostprobe von der besten Paella der Insel sowie Wein runden diese 6 km-lange Wanderung ab.

50 € mit Transfer