6 Top-Wanderungen

Lanzarote HIGHLIGHTS

INDIVIDUELL - MIT TRANSFERS

Lanzarote HIGHLIGHTS

895 € ab - pro Pers.

Wanderwoche mit Taxi- und Bustransfers, Karte, Beschreibungen und GPX-Tracks für 6 Touren – Schwierigkeit: ▲▲△△△

Lanzarote HIGHLIGHTS

 

Lanzarote y el Volcán CoronaLanzarote HIGHLIGHTS

ist ein Programm, das 7 Übernachtungen mit Frühstück in 2 kleinen, emblematischen Hotels bietet sowie

5 unvergessliche Wanderrouten auf Lanzarote und 1 auf La Graciosa, einschließlich aller notwendigen Transfers für jede Route (Hin- und Rückfahrt) und Gepäcktransport zwischen den 2 Hotels.

Mapa Lanzarote Highlight

6 wunderschöne Wanderungen auf Lanzarote

Einwöchige Wanderreise

Wanderkarte + GPX-tracks

Transfers inklusive (Taxi und/oder Linienbus)

Teleskopstöcke zur Verfügung (14 €/Stück)

In 2 kleinen charmanten Hotels

Hotels:

  • Casona de Yaíza (Yaíza)
  • Hotel Emblemático DelMás (Haría)
traslados en bus y taxi

Bus- und Taxitransfers

Hin- und Rücktransfer für jede Etappe per Taxi oder Linienbus.

Unterkünfte

Kleine gemütliche Unterkünfte (weitere Informationen unter Hotels).

Lanzarote y el Volcán Corona

6 Wandertouren

zwischen 8 bis 14 km, um eine faszinierende Seite von Lanzarote zu entdecken.

UNTERKÜNFTE UND TOUREN: 

Ankunft auf Lanzarote

  • Anreisetransfer: Abholung am Flughafen und Transfer zum Hotel.
  • 1. Nacht in Yaíza > La Casona de Yaíza (siehe Tab Hotels)

Überquerung Los Ajaches

Wandertour von Femés nach Playa Quemada

  • Wanderstrecke: 9,5 Km
  • Aufstieg: + 261 m
  • Abstieg: – 614 m
  • 2. Nacht in Yaíza > La Casona de Yaíza

Camino de La Geria

Wandertour von Yaíza nach Bodegas La Geria

  • Wanderstrecke: 9,9 Km
  • Aufstieg: + 409 m
  • Abstieg: – 296 m
  • 3. Nacht in Yaíza > La Casona de Yaíza

Rund um die Soo-Vulkane

Wandertour von Soo nach Caleta de Famara

  • Wanderstrecke: 12,6 Km
  • Aufstieg: + 194 m
  • Abstieg: – 298 m
  • 4. Nacht in Yaíza > La Casona de Yaíza

Die Famara-Steilwand

Wandertour von Caleta de Famara nach Haría

  • Wanderstrecke:    11,4 Km
  • Aufstieg: + 624 m
  • Abstieg: – 347 m
  • 5. Nacht in Villa de Haría > Hotel Emblemático DelMás

La Graciosa

Wandertour von Caleta del Sebo nach La Cocina Strand

  • Wanderstrecke: 10,4 Km
  • Aufstieg: + 178 m
  • Abstieg: – 185 m
  • 6. Nacht in Villa de Haría > Hotel Emblemático DelMás

Der Höhenweg

Wandertour von Haría nach

  • Wanderstrecke: 13,6 Km
  • Aufstieg: + 648 m
  • Abstieg:  – 594 m
  • 7. Nacht in Villa de Haría > Hotel Emblemático DelMás

Abreisetag

  • Flughafentransfer:
      • a/ in Eigenregie, oder…
      • b/ wir organisieren es für Sie für 45 € (bis zu 4 Personen)

mit 7 Hotelübernachtungen

Schwierigkeitsgrad

Niveau 2
Dieses Wanderprogramm auf Lanzarote ist für Sie geeignet, wenn Sie sportlich und körperlich fit sind, wenn Sie steile Hänge hinauf- und hinuntergehen können und keine gesundheitlichen Probleme haben, wenn Sie die Natur lieben, umweltbewusst sind und regelmäßig wandern gehen.
Weitere Info unter:
HÄUFIGE FRAGEN:

Was beinhaltet dieses Programm?

ICONO Alojamiento Unterkünfte – Unterkünfte in 2 unterschiedlichen Hotels mit Frühstück für 7 Übernachtungen.

SIEHE HOTELS

ICONO - VIDEOCONFERENCIA

Infotreff – Meeting per Videokonferenz am Ankunftstag.

mapa Infomaterial  – am Tag der Ankunft über Ihre Hotelrezeption.

ICONO GPX Tourentracks –  damit Sie dem Streckenverlauf auf Ihrem Mobiltelefon folgen können.

Taxi- und Bustransfer – Alle notwendigen Transfers zu den Wanderungen, außer am Abreisetag.

ICONO 24h-Service 24h-Service – Während Ihres gesamten Aufenthalts bleiben wir mit Ihnen in Kontakt, um eventuelle Zweifel oder Probleme zu lösen.

Senderismo independiente en Canarias

Wählen Sie Ihren Wunschanreisetag !

ICONO EQUIPAJE Anreise zu jedem Zeitpunkt möglich. – Das Programm können Sie ganz flexibel zu ihrem gewünschten Reisezeitraum starten. Wir müssen vorab lediglich die Verfügbarkeit der Unterkünfte prüfen.

ICONO Calendario Buchungen: Innerhalb von 24 Stunden werden wir Ihre Buchung bestätigen, wenn Unterkünfte für Ihren Wunschreisezeitraum zur Verfügung stehen. Falls die Unterkünfte ausgebucht sein sollten, schlagen wir Ihnen eine Alternative vor oder erstatten Ihnen zu 100% die Anzahlung.

Early-booking-10%-rabatt


Vorab buchen !!  ……und Sie erhalten einen Rabatt von 10% bei Buchungen, die 90 Tage vor dem Anreisedatum erfolgen. 

Early-booking-10%-rabatt

Vorab buchen !!  ……und Sie erhalten einen Rabatt von 10% bei Buchungen, die 90 Tage vor dem Anreisedatum erfolgen. . 

  895 € / Person im Doppelzimmer
(2 Personen)

| +325 € Einzelzimmerzuschlag
(und für 3. Person)

Alleinreisende/r (nur 1 Person):  1.675 €

Weitere Informationen …

Was ist nicht beinhaltet?

Flüge zu und von Ihrem Herkunftsort zu Ihrem Zielort sind nicht inbegriffen.

Transfers Hotel-Flughafen am Abreisetag

SIEHE FLÜGE
Stornobedingungen
– Bis zu 14 Tage vor dem Anreisedatum, 100%ige Rückerstattung ohne Begründung.
– Zwischen 13 und 7 Tagen vor dem Anreisedatum: 75% Rückerstattung oder kostenlose Änderung des Termins.
– Zwischen 6 und 3 Tagen vor dem Anreisedatum: 50% Rückerstattung oder kostenlose Terminänderung.
48 Stunden vor dem Ankunftsdatum, 0% Rückerstattung oder Änderung des Datums mit Umbuchungsgebühren von 20% des Gesamtbetrags.
Mehr Infos unter:
HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN
Stornoversicherung
STORNOKOSTENVERSICHERUNG

Sind Sie aufgrund eines Ereignisses nicht in der Lage, die Reise anzutreten, bekommen Sie von einer Stornokostenversicherung Ihr Geld zurück. Ebenfalls, wenn Sie umbuchen müssen und später als geplant anreisen.

Rufen Sie uns an unter +34 922 433 001 oder schreiben Sie uns.

Mehr Informationen anfordern …

... Öffnen Sie dieses Formular und senden Sie uns Ihre Fragen

    Mit dem Absenden dieses Formulars bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzerklärung und Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und verstanden haben und mit der Verwendung Ihrer Daten einverstanden sind.

    Höhepunkte der Reise:

    Naturmonument Los Ajaches

    Haría: das Tal der 1000 Palmen

    Das Archipel Chinijo und die Insel La Graciosa

    Die Werke des Künstlers Cesar Manrique

    Lanzarote Highlights

    Lanzarote ist ein Land mit enormen Kontrasten, die in perfekter Harmonie miteinander verbunden sind. Ihre vulkanische Seite verleiht ihr einige danteske Landschaften, die man sich nur schwer vorstellen kann, wenn man nicht durch sie hindurchgeht.

    Doch die idyllischen Täler im Norden mit ihren jahrhundertealten Palmenhainen und schönen Bauerndörfern zeigen uns eine ganz andere Seite von Lanzarote.

    Wir wandern auf den alten Pfaden, die die Lanzaroteños genutzt haben, als sich auf der Insel zu Fuss oder mit Eselkarren fortbewegt haben um ihre Waren zu verkaufen. Aus dem Süden kam der Fisch, im Norden wurde Getreide und Gemüse angebaut.

    Vulkanlandschaften

    Der Vulkan spie sechs lange Jahre lang Feuer, Asche und Lava. Lorenzo Curbelo, ein Gemeindepfarrer der Insel, schrieb Tag für Tag die Ereignisse auf: Am 1. September 1730 brach die Erde auf und verursachte eine Szene aus Feuer und Lava. 9 Dörfer verschwanden unter der Schlacke. Lanzarote wurde entvölkert. Seine Bewohner wanderten aus.

    Heute sieht die Realität anders aus. Die Insel hat aus der Katastrophe der Vergangenheit Nutzen gezogen. Die spektakulären Vulkanlandschaften sind zu einer großen Touristenattraktion geworden. Das Wandern auf Lanzarote durch die Vulkane und Lavafelder ist ein unvergessliches Erlebnis.

    Die Wanderwege auf Lanzarote Highlights

    Unser Programm mit 6 Wanderrouten für unsere Lanzarote Highlights ist abwechslungsreich und führt durch unterschiedliche Landschaften wie Lavalandschaften, durch Palmenhainen und entlang der Küste mit dem tiefblauen Atlantik. Auch ein Ausflug auf die Nachbarinsel La Graciosa, die nur 30 Minuten mit dem Boot entfernt ist, gehört dazu.
    Die Routen haben einen mittleren Schwierigkeitsgrad und sind für Menschen mit normaler Kondition geeignet, die gelegentlich Sport treiben.

    Die Natur der Insel

    Die Gebirgskette von Los Ajaches im Süden und die Peñas del Chache im Norden sind nicht höher als 700 Meter. Die Passatwolken überqueren die Insel, ohne anzuhalten, um ihre Ladung an Feuchtigkeit abzulegen. Infolgedessen ist die Natur der Insel sehr karg, und es überwiegt die Buschvegetation. Nur in den nördlichen Tälern finden wir ausgedehnte Palmenhaine, die einen anderen Blick auf die Insel bieten.

    Cesar Manrique

    Der vielseitige Lanzarote-Künstler Cesar Manrique hat auf seiner Insel tiefe Spuren hinterlassen. Als Vorläufer des Naturschutzgedankens förderte er Maßnahmen zur Vermeidung der touristischen Überfüllung, die noch heute in Kraft sind. Darüber hinaus entwarf er einzigartige architektonische Räume, die sich perfekt in die vulkanische Umgebung von Lanzarote einfügen. Heute können wir verschiedenen Zentren wie der Stiftung Cesar Manrique, den Jameos del Agua oder dem Mirador del Rio besichtigen.

    Weitere ähnliche Programme

    Lanzarote Esencial - Natour Programa de senderismo y coche de alquiler Individuell ► Inklusive Hotel + Frühstück
    Wanderwoche mit Mietwagen ► inklusive Karte, Beschreibungen, GPX-Tracks…
    Lanzarote GR131 Individuell ► Inklusive Hotel + Frühstück
    5 Etappen auf dem ◆Camino del Guanche◆ mit…
    Lanzarote Smart Individuell ► Inklusive Hotel + Frühstück

    Lanzarote SMART

    485 €
    5-Tages-Kurzreise mit 3 Wanderungen, Transfers, Karte, Beschreibungen und…

    Siehe Vorschläge auf anderen Inseln

    Lanzarote-Haria-senderismo con NATOUR
    Lanzarote con vista a Graciosa

    LANZAROTE

    Verfügbarkeitsanfrage

      Mit dem Absenden dieses Formulars bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzerklärung und Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und verstanden haben und mit der Verwendung Ihrer Daten einverstanden sind.

      • Reiseziel
      • Inklusive
        Bootsüberfahrt
        Karte und Infomaterial
        Taxi- und Bustransfer
        Unfall-Haftpflicht-Versicherung
        Unterkunft mit Frühstück
      • Not Included
        2 Übernachtungen im Hotel
        Allrad transfer
        An- und Abreisetransfer
        Ankunftstransfer
        Aperitivo
        Bebidas
        Bustransfers
        Feldteleskop
        Gepäcktransfer
        Getränke
        Guide
        HAVEN-Tent (Hängemattenzelt)
        Kostenloses Mittagessen
        Lokale Flüge + Fährfahrten
        Mietfahrrad
        Mietwagen
        Mittagessen
        Seilbahn
        Traslado en 4x4
        Unterkunft mit Halbpension (Frühstück und Abendessen)
        Verkostung
        Vorspeise
        Zugangsberechtigungen
      1
      1. Tag

      Mapa Lanzarote HighlightAnkunft auf Lanzarote

      Taxitransfer zum Hotel in Yaíza. Infotreff per Videokonferenz.  
      + Hotel La Casona de Yaíza (oder ähnlich - Yaíza)

       
      2
      2. Tag

      Überquerung Los Ajaches: Femés ▸ Playa Quemada

      Die alte Gebirgskette Los Ajaches im Süden von Lanzarote war der Sitz der Ureinwohner. Heute liegt das Dorf Femés mit seiner landwirtschaftlichen und bäuerlichen Tradition im oberen Teil. Von Femés hat man eine herrliche Aussicht auf den Süden. Die Inseln Lobos und Fuerteventura liegen im Sichtfeld, ebenso der Naturpark Papagayo. Die Route beginnt mit einem Aufstieg vorbei am Pico de La Aceituna, der sich  auf 487 Meter über dem Meer erhebt und auf den wir aufsteigen können.
      Nach dem Abstieg führt der Weg weiter mit der Umrundung des Pico Redondo. Es geht im Auf und Ab durch die, durch Erosion entstandene, minimalistisch anmutende Landschaft bis wir die Küste erreichen. Im Küstenabschnitt kommen wir vorbei an einige Strände wie die Playa de la Arena oder Playa del Jardín Secreto. In Playa Quemada, einer kleinen Fischerenklave, können Sie ein Bad im Meer nehmen oder in einem der Fischrestaurants essen, bevor Sie nach Yaiza zurückkehren.

      Niveau 2    9,5 km |  + 261 m / - 614 m
      + Hotel La Casona de Yaíza (oder ähnlich - Yaíza)

      3
      3. Tag

      Lanzarote-La Geria-VinoCamino de La Geria: Yaíza ▸ Bodegas La Geria

      Der Camino natural von Lanzarote führt direkt vom Hotel aus in Richtung Uga und schlängelt sich sanft bergauf durch die beeindruckenden Vulkanlandschaften von La Geria, wo Tausende von Weinstöcken in weiten Feldern aus tiefschwarzer Vulkanasche wachsen, die mit dem lebendigen Grün von Feigenbäumen und Weinstöcken übersät sind.
      Es ist ein breiter und einfacher Weg, der durch die endlose Decke der so genannten Gerias (vulkanische Halbmonde, die die Reben vor dem ständigen Wind schützen) führt, die charakteristisch für diesen Ort sind und ihm seinen Namen geben. Richtung Westen sehen wir die beeindruckenden Vulkane des Timanfaya Nationalparks, mit einer Landschaft, die sich vor fast 300 Jahre durch eine 6-jährige, vulkanische Aktivität gebildet hat.
      An den Hängen des Guardilama-Bergs angekommen, bietet der Weg die Möglichkeit zu einem Aufstieg zum Gipfel, von wo aus sich ein spektakulärer 360º-Panoramablick auf ganz Lanzarote eröffnet. Nach dem Abstieg geht der Weg in sein letztes Teilstück bis zu den Bodegas de La Geria, wo man nach der Wanderung die exquisiten Weine verkosten kann.

      Niveau 2    9,9 km |  + 409 m / - 296 m
      + Hotel La Casona de Yaíza (oder ähnlich - Yaíza)

      4
      4. Tag

      Lanzarote Volcanes Soo Durch die Vulkane: Von Soo ▸ Caleta de Famara

      Von dem kleinen Dorf Soo, einer ländlichen Gemeinde im Nordwesten von Lanzarote, führt der Weg um den Pico Colorado (206 m) herum, bis man auf den Pfad stößt, der zu seinem Gipfel hinaufführt. Von dort aus hat man einen atemberaubendn Blick auf die Küste und die Steilküste von Famara mit dem Chinijo-Archipel als Kulisse.
      Anschliessend durchquert der Weg den gesamten Naturpark und lässt die Vulkangruppe Montaña Juan del Hierro und Montaña Chica hinter sich, bis er die Nordküste von Lanzarote erreicht.
      Schließlich führt der Weg nach Caleta de Famara, einer malerischen Enklave an der imposanten Playa de Famara, in der sich Surfer in einer leichten und entspannten Atmosphäre tummeln, sowie eine Vielzahl von Chiringuitos und Restaurants, in denen man einkehren oder sich nach der Tour im Meer erfrischen kann.

      Niveau 3    12,6 km |  + 194 m / - 298 m
      + Hotel La Casona de Yaíza (oder ähnlich - Yaíza)

      5
      5. Tag

      Die Famara-Steilwand: Caleta de Famara HaríaLanzarote-vistas al mar-senderismo

      Heute ist der Tag des Hotelwechsels. Der Fahrer, der für den Transport Ihres Gepäcks in den Norden zuständig ist, setzt Sie in Caleta de Famara ab. Der Risco de Famara ist ein imposantes Massiv, das sich bis zu 600 Meter über das Meer erhebt. Von Caleta aus wandern wir am Strand entlang und beginnen mit unserem Aufstieg im Zickzack durch den Barranco de La Poceta, der hinter der Steilwand hinaufführt und den Mirador de Bosquesillo erreicht.
      Eine spektakuläre Aussicht erwartet uns. Weiter geht es nun durch eine für Lanzarote grüne, vegetationsreiche Schlucht bergab und endet in Haría, im Tal der 1000 Palmen, direkt am Hotel.
      Haría ist ein malerisches Dorf, in dem César Manrique, der grosse Künstler der Insel, seine letzten Lebensjahre verbracht hatte.

      Niveau 3    11,4 km |  + 624 m / - 347 m
      + Emblematic Hotel DelMas (oder ähnlich - Haría)

      6
      6. Tag

      La Graciosa

      La Graciosa: Caleta del Sebo Playa de La Cocina

      Die Insel La Graciosa wartet auf uns und Badesachen sollte man nicht vergessen! Unser Taxi bringt uns zum Hafen von Orzola, wo der Katamaran "El Graciosero in etwas mehr als 20 Minuten im Hafen von  Caleta del Sebo anlegen wird. La Graciosa ist eine Insel, auf der es keinen Autoverkehr gibt. Die Wege und Pfade werden nur von Wanderern und Radfahrern benutzt. Sehr selten trifft man auf einen Land Rover des Umweltdienstes.
      Unser Weg startet in der idyllischen kleinen Stadt. Wir wandern Richtung Westen und überqueren die Insel bis wir den Strand mit den Piedras de los Sargos erreichen. Eine herrliche Aussicht bietet sich von hier auf die unbewohnte Nachbarinsel Montaña Clara. Weiter verläuft unsere Route nun in Richtung Süden. Es geht vorbei an der Montaña Amarilla und hinab bis zum Strand de La Cocina, der sich, geschützt gelegen, unter der Montaña Amarilla befindet. Hier lädt das Meer zum Baden ein.
      Auf dem Rückweg nach Caleta del Sebo wandern wir noch vorbei an der Playa Francesa und der Bucht Salado, begleitet von dem Ausblick auf die Steilküste von Famara. In Caleta del Sebo gibt es  verschiedene Einkehrmöglichkeiten, bis das Boot uns am späten Nachmittag zurück nach Orzola bringt.

         10,4 km |  + 178 m / - 185 m
      + Emblematic Hotel DelMas (oder ähnlich - Haría)

      7
      7. Tag

      GR 131 Lanzarote Der Höhenweg: Haría Ye

      Unsere letzte Tour, eine aussichtsreiche und luftige Höhenwanderung über den Risco de Famara, startet in Haría und bringt uns nach Norden, zum Dorf Ye.
        Nachdem wir das Haría mit einem Ausstieg hinter uns gelassen und die Höhe erreicht haben, geniessen wir die Aussicht auf den Strand von Famara und die Soo-Vulkane im Hintergrund. Wir wandern nun am Cliff entlang. Uns liegt La Graciosa zu Füssen, ein unbeschreiblich spektakuläres Panorama, an dem man sich kaum sattsehen kann.
      Im Auf und Ab über kleine Zickzackwege und abwechselnd mit Sandpisten erreichen wir den Mirador de Guinate. Von hier aus geht es noch einmal in die Höhe. Vor uns erhebt sich der beeindruckende Vulkan La Corona, den wir in unserem letzten Teil noch besteigen werden, bevor unsere Wanderung in Ye endet.

      Niveau 3    13,6 km |  + 648 m / - 594 m
      + Emblematic Hotel DelMas (oder ähnlich - Haría)

      8
      8. Tag

      Abreise

      Abreisetransfer in Eigenregie zum Flughafen. Wenn Sie wünschen, können wir Ihnen aber auch ein Taxitransfer (Taxi bis 4 Pers.) für 45 € organisieren.

      TOUR LOCATION

      Entdecken Sie die Essenz der Inseln Lanzarote und La Graciosa. Das Lanzarote HIGHLIGHTS Programm beinhaltet die 6 Wanderrouten (eine davon auf La Graciosa), sowie den Bootstransfer von Lanzarote nach La Graciosa. Lanzarote HIGHLIGHTS bietet Ihnen die 6 wichtigsten Wanderrouten, mit allen Transfers und Informationen, die Sie benötigen, um sie auf eigene Faust zu unternehmen.

      FLEXIBLES PROGRAMM: Sie können die Etappen so anordnen, dass dazwischen freie Tage liegen. Wir passen uns Ihren Wünschen an.

      UNTERKÜNFTE UND TOUREN: 

      Ankunft auf Lanzarote

      • Anreisetransfer: Abholung am Flughafen und Transfer zum Hotel.
      • 1. Nacht in Yaíza > La Casona de Yaíza (siehe Tab Hotels)

      Durchquerung von Los Ajaches

      Wandertour von Femés nach Playa Quemada

      • Wanderstrecke: 9,5 Km
      • Aufstieg: + 261 m
      • Abstieg: - 614 m
      • 2. Nacht in Yaíza > La Casona de Yaíza

      Weg nach La Geria

      Wandertour von Yaíza nach Bodegas La Geria

      • Wanderstrecke: 9,9 Km
      • Aufstieg: + 409 m
      • Abstieg: - 296 m
      • 3. Nacht in Yaíza > La Casona de Yaíza

      Rund um die Soo-Vulkane

      Wandertour von Soo nach Caleta de Famara

      • Wanderstrecke: 12,6 Km
      • Aufstieg: + 194 m
      • Abstieg: - 298 m
      • 4. Nacht in Yaíza > La Casona de Yaíza

      Aufstieg zum Risco de Famara

      Wandertour von Caleta de Famara nach Haría

      • Wanderstrecke:    11,4 Km
      • Aufstieg: + 624 m
      • Abstieg: - 347 m
      • 5. Nacht in Villa de Haría > Hotel Emblemático DelMás

      Wandern in La Graciosa

      Wandertour von Caleta del Sebo nach La Cocina Strand

      • Wanderstrecke: 10,4 Km
      • Aufstieg: + 178 m
      • Abstieg: - 185 m
      • 6. Nacht in Villa de Haría > Hotel Emblemático DelMás

      Peñas del Chache

      Wandertour von Haría nach Yé, durch Peña del Chache

      • Wanderstrecke: 13,6 Km
      • Aufstieg: + 648 m
      • Abstieg:  - 594 m
      • 7. Nacht in Villa de Haría > Hotel Emblemático DelMás

      Abreisetag

      • Flughafentransfer:
          • a/ in Eigenregie, oder...
          • b/ wir organisieren es für Sie für 45 € (bis zu 4 Personen)
      WEITERE INFORMATIONEN

        Mit dem Absenden dieses Formulars bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzerklärung und Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und verstanden haben und mit der Verwendung Ihrer Daten einverstanden sind.

        UNTERKÜNFTE

        nach Verfügbarkeit:

        CASONA DE YAÍZA

        Kleines, emblematisches Hotel im sonnigen Süden von Lanzarote, ganz in der Nähe des Weinanbaugebiets La Geria, des Nationalparks Timanfaya, der Strände von Papagayo in Playa Blanca und El Golfo sowie der Salinen von Janubio. Eine angenehme und ruhige ländliche Umgebung, aber leicht zugänglich zu jeder Ecke der Insel.

         

        La Casona de Yaiza - Patio

         

        Die Zimmer haben schönes, traditionelles Ambiente und sind komplett ausgestattet. Ausserdem verfügt das Hotel über einen Poolbereich und und Outdoor-Jacucci. In einem hübschen Innenhof wird das Frühstück serviert.

         

         

        Mit großen, traditionell eingerichteten Zimmern im antiken Stil mit allem Komfort einer modernen Unterkunft.

        Yaíza ist ein kleines, hübsches Dorf, ideal zum Entspannen und Genießen der ruhigen Umgebung nach den Aktivitäten des Tages.

         

        Lanzarote - PPapagayostrände Weniger als 15 Autominuten entfernt liegen die herrlichen Papagayo-Strände, die Teil des Naturparks Los Ajaches sind. Ein Naturschutzgebiet, in dem Sie nicht nur in kristallklarem Wasser baden, sondern auch einen unbeschreiblichen Blick auf die kleine Insel Lobos genießen können.

        HOTEL DELMÁS

        In der Ortschaft Haría befindet sich dieses alte Kolonialhaus, das aufwändig renoviert wurde.

        Das Hotel Emblemático DelMás befindet sich im Herzen des Tals der Tausend Palmen und genießt eine außergewöhnliche ländliche Umgebung, in der ein reges gesellschaftliches Leben und Freizeitaktivitäten stattfinden. Nicht umsonst ist das Dorf Haría der bevorzugte Wohnort von Künstlern.

         

         

         

        Mit nur 10 Zimmern, die sich auf die verschiedenen Räume dieses Hotels verteilen und auf einem 10.000 Quadratmeter großen Grundstück im Stadtzentrum von Haría und bietet dennoch Privatsphäre und Exklusivität in einer Umgebung, die von Palmen und alten indischen Lorbeerbäumen umgeben ist.

         

         

         

         

        Die verschiedenen Bereiche des Hotels DelMás bieten eine Vielzahl von Möglichkeiten, sich zu entspannen und eine gute Lektüre in den kleinen Innenhöfen zu genießen oder sich im Whirlpool verwöhnen zu lassen.

        PREISE / SERVICE

        Preise für Buchungen innerhalb  90 Tage:

        7   | 8 Tage:

          985 € pro Person im Doppelzimmer
        |   Einzelzimmerzuschlag (und für 3. Person): + 325 

        INKLUSIVE:

        • Abholung vom Flughafen und Transfer zum Hotel (Ankunftstag)
        • 7 Übernachtungen mit Frühstück und Abendessen
        • Beschreibungen für 6 Wanderrouten
        • Taxi-und Bustransfer
        • Fähre zwischen Orzola und La Graciosa
        • Karte und Infomaterial
        • Information vía Videokonferenz

        Nicht im Preis inbegriffen

        • Heimat Flüge nach/von  Lanzarote
        • Mittagessen und Abendessen
        • Abreisetransfer, obwohl wir uns darum kümmern können: Transfer von Haría zum Flughafen ..... 45 € (Taxi 4 Pers.)

        Einzelpersonen

        Das Programm eignet sich für Einzelreisende, ist jedoch aufpreispflichtig.

         Alleinreisende/r (Reisekosten für eine Einzelperson):  1.842 €


        Buchung

        Reservieren Sie mit einer Anzahlung von 150 €/Person Ihren Wanderurlaub! Restzahlung 15 Tage vor Anreise.
        Innerhalb von 24 Stunden werden wir Ihre Buchung bestätigen, wenn Unterkünfte für Ihren Wunschreisezeitraum zur Verfügung stehen. Falls die Unterkünfte ausgebucht sein sollten, schlagen wir Ihnen eine Alternative vor oder erstatten Ihnen zu 100% die Anzahlung.


        Zusatznächte

        Es ist möglich, weitere Übernachtungen vor oder nach der Wanderwoche oder eine zusätzliche Woche zur Erholung zu buchen.


        Schwierigkeitsgrad

        Die in diesem Programm enthaltenen Wanderrouten sind mittelschwer und erfordern eine angemessene körperliche Kondition. Um an den Wanderungen teilnehmen und sie genießen zu können, ist es wichtig, gesund zu sein und regelmäßig Sport zu treiben.


        Gepäcktransport

        Wir kümmern uns um den Gepäcktransfer von einer Unterkunft zur nächsten, so dass Sie während der Touren nur einen Rucksack mit dem Nötigsten für den Tag tragen müssen. Für die gesamte Reise ist es am besten, einen einzigen Koffer mit nicht mehr als 20 kg mitzunehmen.


        Wanderwege

        Die Kanaren verfügen über ein gut ausgeschildertes Wanderwegenetz. Alle Strecken, auf denen unsere Routen verlaufen, sind perfekt markiert. Zusätzlich zu den genauen Angaben erhalten Sie eine detaillierte Karte der Insel.


        Wir empfehlen

        Geeignete Wanderkleidung und festes Schuhwerk. Während der Wanderungen ist es notwendig, ausreichend zu essen und zu trinken, sowie Sonnenschutz, eine Mütze, eine leichte Windjacke und in den Wintermonaten warme Kleidung mitzunehmen. Die Holzwanderstöcke sind kostenlos erhältlich.


        Es ist möglich, für jedes Datum zu buchen!


        Im Preis nicht enthalten sind Flüge, Abendessen und Picknicks.

        Weitere Informationen anfordern

          Mit dem Absenden dieses Formulars bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzerklärung und Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und verstanden haben und mit der Verwendung Ihrer Daten einverstanden sind.

          Jeanette

          Reiseorganisation

          Haben Sie noch Fragen? Melden Sie sich bei mir, gerne stehe ich Ihnen zur Verfügung!

          Der Flughafen LANZAROTE  (ACE) befindet sich ganz in der Nähe der Hauptstadt und des wichtigsten Touristenzentrums der Insel: Puerto del Carmen.

          Lanzarote hat aber auch andere wichtige Touristenzentren wie Costa Teguise im Nordosten und Playa Blanca im Süden.

          FINDEN SIE IHREN FLUG :

          ... Und von Playa Blanca aus gibt es die Möglichkeit, die nahegelegene Insel FUERTEVENTURA in einer kurzen 25-minütigen Fährüberfahrt mit Fred Olsen  zu erreichen, sogar mit Ihrem Mietwagen.

          ERGO-Versicherung

          RÜCKTRITTSVERSICHERUNG

          Sind Sie dann wegen eines versicherten Ereignisses nicht in der Lage, die Reise anzutreten, bekommen Sie von der Stornokostenversicherung Geld zurück. Ebenfalls, wenn Sie umbuchen müssen und später als geplant anreisen.

          Gültig in mehr als 35 verschiedenen Fällen aus gesundheitlichen, rechtlichen, arbeitsrechtlichen oder außerordentlichen Gründen.