Wandern La Palma - im Märchenwald

...auf Dschungelpfaden durch den Lorbeerwald

typ_123 1
pauseplay
/
tray up

    Wandern La Palma - im Märchenwald

    ...auf Dschungelpfaden durch den Lorbeerwald

    [geführte Wanderung]
    Wandern La Palma A-Teil: Diese Wanderung entführt uns in einen verwunschenen Nebelwald, der zum Biosphären-Reservat von Los Tilos gehört. Der Cubo de La Galga befindet sich in einer der wasserreichsten Regionen der Insel und bietet eine äusserst üppige, urwaldartige Vegetation.

    Wir tauchen in 550 m Höhe unter die geschlossene Blätterkrone des Lorbeerdschungels ein. Die aus dem Tertiär stammende Urvegetation ist in ihrer ursprünglichen Heimat, dem Mittelmeerraum, seit der Eiszeit ausgestorben. An einer von Efeu und lianenartigen Rankengewächsen verhangenen Felswand windet sich der Pfad entlang. Absolute Stille, nur ab und zu ist das Gurren der Lorbeertaube zu hören. Nur selten gewähren die Bäume Einblicke in die tiefe, immergrüne Schlucht .

    Das grüne Dach öffnet sich erst, als wir eine Waldpiste erreichen, auf der wir entlang wandern, bis wir den Aussichtspunkt Somada Alta erreichen. Bei klarem Wetter liegt uns der gesamte Nordosten zu Füssen. Vom Leuchtturm Barlovento bis zum Barranco Nogales. Und direkt vor uns befindet sich die kleine Ortschaft San Bartolo, unser erstes Etappenziel.

    Von nun an ändert sich mit abnehmender Höhe die Pflanzenwelt. Pfirsich- und Mandelbäume lösen Baumheide und Gagelsträucher ab. Die Gärten der Palmeros gewähren uns Einblick in die lokale Landwirtschaft: Kartoffeln, Mais, Artischocken, Paprika und die Protea, eine afrikanische Blumensorte, die hier kultiviert und zum grössten Teil nach Holland exportiert wird.

    Wandern A+B-Teil: Im Ort San Bartolo beginnt der zweite Teil dieser abwechslungsreichen Wanderung: Auf unserem Weg Richtung Küste erleben wir nun die sukkulente Vegetationszone. Durch eine atemberaubend schöne Schlucht gelangen wir fast bis hinunter ans Meer. Nach dem nun folgenden mühsamen Aufstieg passieren wir Bananenplantagen und Weinfelder und beschliessen oberhalb einer der faszinierenden Strände der Insel, die Playa Nogales, unseren Wandertag.
    detail trek typ1
    Details
    Teil A
    detail time
    Dauer: 3.5 h
    detail distance
    Distanz: 7 km
    detail trek height
    Höhenmeter: +350 / -550
    detail trek indicator one
    detail trek gradient
    leicht mittel anstrengend
    Teil A+B
    detail trek time
    Dauer: 5 h
    detail trek distance
    Distanz: 11 km
    detail trek height
    Höhenmeter: +450 / - 950
    detail indicator two
    detail trek gradient
    leicht mittel anstrengend
    detail trek typ1
    Treffpunkte Bus
    Montag
    Los Cancajos: 9:30 Uhr
    Puerto Naos: 8:30 Uhr
    Princess Hotel: 8:15 Uhr

    detail trek cart € 44,00
    Bei Buchung und Bezahlung mit Karte (20 Tage vor Durchführung der Wanderung) erhalten Sie einen
    Rabatt von 8%

    ...wenn Sie nur reservieren aber erst später bei uns auf La Palma die Bezahlung vornehmen möchten (dann ohne Rabatt), können Sie bei uns in eines unserer Büros vorbeikommen. Die Reservierung ohne Bezahlung nehmen Sie bitte per mail vor: info@natour.travel

    detail trek typ1
    Falls Sie mit dem eigenen Auto kommen wollen
    Treffpunkt:
    Puntallana ·

    Bei der Apotheke


    € 32,00
    Bei Buchung und Bezahlung mit Karte (20 Tage vor Durchführung der Wanderung) erhalten Sie einen
    Rabatt von 8%

    ...wenn Sie nur reservieren aber erst später bei uns auf La Palma die Bezahlung vornehmen möchten (dann ohne Rabatt), können Sie bei uns in eines unserer Büros vorbeikommen. Die Reservierung ohne Bezahlung nehmen Sie bitte per mail vor: info@natour.travel


    Puntallana auf einer größeren Karte anzeigen
    ...wichtig zu wissen!

    Passende Kleidung und feste Wanderschuhe werden empfohlen.

    Essen und ausreichend zu Trinken mitnehmen, des weiteren für Sonnenschutz, Kopfbedeckung, leichte Wind-/Regenjacke und in den Wintermonaten für warme Kleidung sorgen. (Bewährt hat sich die sog. Zwiebeltechnik - mehrere Kleidersschichten, die sich einfach an- bzw. ausziehen lassen.)

    Wir bieten unseren Gästen gratis auf den Touren unsere rustikalen Holzwanderstöcke an. Gerne können Sie aber auch Ihre eigene Wanderausrüstung mitbringen.

    Download (unten) unsere aktuelle Broschüre im PDF-Format

    Download PDF
    des & pro design office jh:d